Herbeiführung einer Brandgefahr

#Luckenwalde, Färberweg – 

Sonntag, 30.05.2021, 07:30 Uhr – 

 

Nach einem Zeugenhinweis stellte die Polizei am Sonntagmorgen vier Heranwachsende im Alter von 20 und 21 Jahren am Fuß eines Baumes bei einem kleinen Lagerfeuer fest. Hierbei wurde der Baum am Stamm durch das Feuer beschädigt, zumal man sich unmittelbar am Waldrand befand. Der Brand wurde gelöscht und Anzeige zur Herbeiführen einer Brandgefahr gefertigt. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang nochmal auf die Gefahr hin, die von offenem Feuer ausgeht. Insbesondere in der Nähe von Wäldern und trotz des Regens in den vergangenen Tagen ist die Gefahr von Waldbränden gegeben und steigt mit zunehmenden Sonnentagen nochmals an. Selbst weggeworfenen Zigaretten aus dem fahrenden Auto sind dazu geeignet, Böschungsbrände  auch zeitlich sehr verzögert  zu erzeugen.

%d Bloggern gefällt das: