Hereinspaziert

#Halenbeck-Rohlsdorf – Am gestrigen Abend stellten Anwohner eines Einfamilienhauses im Birkenweg in Brügge bei der Sichtung der Bilder der Überwachungskameras fest, dass ein bislang unbekannter Mann gegen 11.00 Uhr das unverschlossene Haus betreten hatte. Offenbar nutze der Täter die Gelegenheit, als die Eigentümer im Garten beschäftigt waren und betrat das Haus. Bei der Überprüfung im Inneren fiel letztlich das Fehlen von Schmuck im Wert von über 1.000 Euro auf. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

%d Bloggern gefällt das: