Herzinfarkt bei Radfahren

#Haren (ots)

Am Freitagabend hat ein 74-jähriger Mann aus Haren beim Radfahren vermutlich einen Herzinfarkt erlitten. Er war gegen 18 Uhr auf dem Tinner Weg unterwegs, als er infolge des offensichtlichen Infarktes vom Fahrrad fiel. Er wurde durch Rettungskräfte reanimiert und ins Krankenhaus eingeliefert.

%d Bloggern gefällt das: