Hilfe bei Hochwasserschäden – Jobcenter bietet Unterstützung an

Märkischer Kreis. (pmk). Das Jobcenter Märkischer Kreis bietet Kundinnen und Kunden, die vom schweren Hochwasser der vergangenen Tage betroffen sind, schnelle Hilfe an. Sie erhalten finanzielle Unterstützung für die Beschaffung von notwendiger Ausstattung.
Kundinnen und Kunden des Jobcenters Märkischer Kreis, die vom Hochwasser der vergangenen Tage betroffen sind und eine Erstausstattung von Möbeln und Hausrat (unter anderem Lampen oder Haushaltsgeräte) benötigen, erhalten Unterstützung vom Jobcenter. Sie können sich telefonisch unter 02371 – 785 2000 melden. Alternativ sind die Dienststellen des Jobcenters MK auch per Email erreichbar. Dazu kann das Kontaktformular auf der Homepage des Jobcenters ( https://t1p.de/itfm  ) genutzt werden.
Das Jobcenter bittet darum, für eine schnelle Kontaktaufnahme eine Rückrufnummer zu hinterlassen, um den Sachverhalt und die Hilfsmöglichkeiten zeitnah besprechen zu können.https://t1p.de/itfm
%d Bloggern gefällt das: