Werbeanzeigen

Hilfloser schläft Rausch im Gewahrsam aus

#Michendorf, Richtung Langerwisch – Ereigniszeit: Dienstag, 12.05.2020, 18:45 Uhr – 

 

Nach dem Hinweis mehrerer Passanten zu einer volltrunkenen Person, die auf der Landstraße in Richtung Langerwisch taumelnd unterwegs ist, konnte eine Funkstreifenwagenbesatzung des Polizeireviers Beelitz den Selbigen feststellen. Der augenscheinlich alkoholisierte 60- Jährige zeigte sich in Bezug auf sein nicht ungefährliches Verhalten im Straßenverkehr uneinsichtig und mit erheblichen Stimmungsschwankungen. Zum Schutz der eigenen Person wurde der mit 1,50 ‰ alkoholisierte Beelitzer ins Gewahrsam der Polizeiinspektion Brandenburg verbracht. Dort verblieb er bis zu den Morgenstunden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: