#Hönow – Bereits gesucht worden

Am frühen Morgen des 29.10.2019 hielten Polizisten in der Hoppegartener Straße einen PKW mit englischem Kennzeichen zu einer Kontrolle an. Am Steuer saß ein 26 Jahre alter polnischer Staatsbürger, an dem die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft bereits erhebliches Interesse zeigte. Hatte man ihn dort doch mit einem Haftbefehl belegt, welcher nur durch Zahlung einer ersatzweise ausgesprochenen Geldbuße abgewendet werden konnte. Da der Delinquent nicht über die entsprechenden Mittel verfügte, wurde er festgenommen und muss die 46 Tage Freiheitsentzug nun absitzen. Wie außerdem herauskam, stand er unter dem Einfluss berauschender Mittel. Dies zog ein neues Ermittlungsverfahren nach sich. Der Mann sitzt nun in der Justizvollzugsanstalt Wriezen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: