Hohen Neuendorf – Versuchter Einbruch

In den Nachtstunden zum 10.05.2019 verschafften sich unbekannte Täter durch Herunterdrücken eines Zaunfeldes Zutritt zum umfriedeten Gelände eines Bauhofs in der Karl-Marx-Straße in Hohen Neuendorf. In weiterer Folge versuchten diese das Tor einer dort befindlichen Lagerhalle aufzuhebeln. Ins Gebäudeinnere gelangten sie jedoch nicht. Eine Strafanzeige wurde aufgenommen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: