Hoher Sachschaden

#Mittenwalde:    Auf der Bundesstraße 246 ereignete sich am Montag ein Verkehrsunfall zwischen Mittenwalde und Telz. Wie der Polizei um 15:45 Uhr mitgeteilt wurde, war ein PKW VW mit einem MAN-Kipper-Sattelzug zusammengestoßen. Trotz eines Sachschadens von insgesamt rund 17.000 Euro konnten beide Fahrzeuge nach der Unfallaufnahme ihre Tour aus eigener Kraft fortsetzen, verletzt wurde niemand. Die zeitweilige Sperrung der Bundesstraße zur Absicherung der Unfallstelle wurde gegen 17:00 Uhr wieder aufgehoben.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: