Hoher Sachschaden

#Perleberg – Die 31-jährige Fahrerin eines Pkw Opel aus dem Landkreis Prignitz befuhr am 08.10.20 die Bundesstraße 5 von Perleberg kommend in Fahrtrichtung Karstädt. Am Abzweig zur B 189 wollte sie nach links abbiegen und übersah dabei offenbar die aus Richtung Karstädt kommende 42-jährige Fahrerin eines Pkw Peugeot. Beide Wagen kollidierten miteinander und waren nicht mehr fahrbereit. Die 42-Jährige musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Der an den Fahrzeugen entstandene Sachschaden beträgt etwa 14.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: