Hoher Sachschaden

#Fehrbellin – Im Ortsteil Wall kam es gestern gegen 12.00 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw VW und einer landwirtschaftlichen Zugmaschine. Die 43-jährige Fehrbellinerin hatte den Traktor mit ihrem Wagen überholt, als dieser plötzlich nach links in eine Grundstückseinfahrt abbog. Der Fahrer – ein 49-jähriger Neuruppiner – und die Fehrbellinerin blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten geborgen werden. Es entstand ca. 12.000 Sachschaden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: