Hoteltresor gestohlen

#Großziethen:                Am Mittwochmorgen wurde der Polizei angezeigt, dass ein Hotel in der Karl-Marx-Straße in der vergangenen Nacht von Dieben heimgesucht worden war. Ein etwa 150 Kilogramm schwerer Tresor war aus einem Büro gestohlen worden. Darüber hinaus waren die Kriminellen in mehreren Geschäftsräumen auf Beutesuche. Die bislang absehbaren Schäden liegen im vierstelligen Eurobereich. Neben der Sicherung von Tatwerkzeugen kamen Kriminaltechniker des Tatortdienstes im Rahmen der Spurensicherung zum Einsatz.

%d Bloggern gefällt das: