Werbeanzeigen

Hundebiss

#Lindow (Mark) – Gestern Abend gegen 20.50 Uhr wurde ein 30-jähriger Syrer, der sich in der Ernst-Thälmann-Straße befand, von einem Dalmatiner-Labrador-Mischling in den Oberschenkel gebissen. Der Hund war einem 18-jährigen deutschen Mann aus dem Hausflur entwischt und direkt auf den 30-Jährigen zugerannt. Die Verletzung wurde im Krankenhaus behandelt, dann durfte der 30-Jährige wieder nach Hause. Das zuständige Ordnungsamt wird über den Sachverhalt informiert.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: