IHK Potsdam zu: Potsdam wird Smart City Modellkommune

Peter Heydenbluth, Präsident der Industrie- und Handelskammer Potsdam, sagt:

„Die Zusage ist ein gutes und wichtiges Zeichen für die Landeshauptstadt. Nun kommt es darauf an, die Mittel mit der Wirtschaft abgestimmt einzusetzen. Alles, was der Unterstützung von Einzelhandel, Gastronomie und Hotellerie sowie der Veranstaltungsbranche dient, gehört auch mit in diesen Plan. Wichtig ist, dass die digitalen Anwendungen in allen Stadtteilen und für alle Nutzer ebenso als Teil der täglichen Daseinsvorsorge verankert werden, wie Strom, Wasser oder Verkehr. Hier sind in Potsdam noch große Potenziale zu heben, wobei wir als Wirtschaft sehr gern mit anpacken.“

%d Bloggern gefällt das: