Im Graben gelandet

#Wusterhausen/Dosse – Eine Motorradfahrt endete gestern gegen 17.10 Uhr für einen 22-jährigen Ostprignitz-Ruppiner auf der Bundesstraße 5 zwischen Bückwitz und Segeletz in einem Straßengraben. Der junge Mann war mit seinem KTM-Motorrad ins Straucheln geraten und auf die Fahrbahn gefallen. Dabei überschlug er sich und landete in einem Graben. Der 22-Jährige war verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

%d Bloggern gefällt das: