Im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen

#Templin – 

Der 36 Jahre alte Mann, welcher am 02.03.2021 in Templin mit einer Armbrust auf eine 69-jährige Frau geschossen und anschließend die Waffe gegen sich selbst gerichtet hatte, ist im Verlauf des 07.05.2021 seinen dabei erlittenen schweren Verletzungen erlegen. Die Kriminalpolizei hat ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: