Im Kreisverkehr aufgefahren

#Peitz:                        Im Kreisverkehr der Cottbuser Straße war es am Dienstag zu einem Auffahrunfall zweier PKW gekommen, über den die Polizei kurz vor 14:30 Uhr informiert wurde. Verletzt wurde dabei niemand und bei rund 4.000 Euro Gesamtschaden blieben beide Autos fahrbereit.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: