Impfen in Kleinmachnow

Vom 5. Dezember an bieten Kleinmachnower Ärztinnen und Ärzte in Kooperation mit der Gemeinde Kleinmachnow – je nach Verfügbarkeit der Impfstoffe – IMPFTERMINE in den NEUEN KAMMERSPIELEN an.

Auf Grund der Verknappung des Impfstoffes von Biontech und der STIKO-Empfehlung, Moderna nur an über 30-jährige zu verabreichen, erhalten alle unter 30-Jährigen Biontech, alle über 30-Jährigen Moderna.

Die Impftermine werden online vergeben, und je nach Verfügbarkeit der Impfstoffe werden weitere Termine freigeschaltet – nachschauen lohnt sich also immer wieder: www.coronatest-tks.de

Freigeschaltet sind zum Zeitpunkt des Versands 140 Termine am Sonntag und weitere 100 Termine am Mittwoch. Weitere Impftermine werden gegebenenfalls freigeschaltet.

%d Bloggern gefällt das: