#Impfupdate – Schutzimpfungen in der Kalenderwoche 14

Potsdam – In Brandenburg haben seit Beginn der Impfkampagne 408.316 Menschen eine Erst- und 135.922 Menschen eine Zweitimpfung erhalten. Insgesamt wurden nach Angaben des Impflogistik-Stabes 544.238 Impfungen verabreicht (Stand 11.04.2021). In der abgelaufenen Kalenderwoche wurden insgesamt 82.917 Impfdosen verabreicht: 54.103 Erst- und 28.814 Zweitimpfungen.

Fast 40.000 Impfungen wurden dabei in den Impfzentren verabreicht, gefolgt von Arztpraxen mit rund 30.000 Impfungen sowie mobilen Impfteams mit rund 8.000 und rund 4.500 in Krankenhäusern.

In der Kalenderwoche 14 wurden insgesamt 52.650 Impfstoffdosen nach Brandenburg geliefert. Damit hat Brandenburg seit Beginn der Impfkampagne 637.350 Impfstoffdosen erhalten.

%d Bloggern gefällt das: