In Apotheke eingebrochen

#Pritzwalk – Ein Bürger teilte heute um 03.20 Uhr einen Einbruch in eine Apotheke in der Lindenstraße mit. Als die Beamten am Einsatzort eintrafen, flüchteten drei Täter zu Fuß. Im Inneren durchwühlten sie sämtliche Schränke. Im Rahmen der anschließenden Fahndungsmaßnahmen wurde ein 24-jähriger Moldawier angetroffen und vorläufig festgenommen. Ein Drogentest bei dem 24-Jährigen verlief positiv auf Amphetamine und Cannabis. In einem Klinikum wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Am heutigen Tage soll der Mann mit Unterstützung eines Dolmetschers zum Sachverhalt befragt werden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: