In betrügerischer Absicht

#Templin – 

Am 10.06.2021, gegen 15:30 Uhr, erhielt eine Rentnerin den Anruf einer unbekannten Frau und hörte sich deren erfundene Geschichte an. Die 65-Jährige hörte sich die Geschichte an und gab zu verstehen, dass sie die Polizei anrufen würde. Die Anruferin legte auf und unmittelbar danach rief erneut eine unbekannte Frau an und gab sich als Polizeibeamtin aus. Sie erfragte die Adresse der älteren Dame, die sie jedoch nicht herausgeben wollte. Daraufhin legte die vermeintliche Polizistin auf.

%d Bloggern gefällt das: