In Imbiss eingebrochen

#Prenzlau – 

In der Nacht zum 13. Juli brachen noch unbekannte Täter in einen Imbiss an der Stettiner Straße ein. Das Innere sah durchgewühlt aus und machte den Eindruck, als hätte darin jemand genächtigt. Derzeit ist noch unklar, ob etwas fehlt. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren und ermittelt zum Diebstahl im besonders schweren Fall. Der Sachschaden beträgt ca. 750 Euro.

%d Bloggern gefällt das: