In Kellerverschläge eingebrochen

#Manschnow – 

Unbekannte Täter brachen zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag in zwei Kellerverschläge eines Mehrfamilienhauses in der Kirchstraße ein. Sie stahlen eine Kettensäge, einen Bohrhammer, einen Freischneider, einen Akkuschrauber und ein Modellauto Ford Mustang. Aus dem anderen Keller fehlten zwei Damenfahrräder. Die Schäden liegen bei 3.000 und 560 Euro.

%d Bloggern gefällt das: