In Schlangenlinien

#Gransee – In Schlangenlinien fuhr gestern gegen 10.00 Uhr ein Mercedes Sprinter auf der Bundesstraße 96 zwischen dem Abzweig Buberow und Gransee und drohte, mit den Leitplanken zu kollidieren. Ein Zeuge informierte die Polizei und die Beamten konnten das Fahrzeug wenig später stoppen. Die 38-jährige Thüringerin am Steuer stand unter Einfluss von Alkohol, ein erster Atemtest ergab 3,17 Promille. Sie war mit ihrer 14-jährigen Tochter unterwegs. Eine Blutprobenentnahme wurde bei der 38-Jährigen durchgeführt und die Beamten beschlagnahmten ihren Führerschein. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: