In Schlangenlinien unterwegs

#Großziethen:                      In der Nacht zum Mittwoch stoppten Polizisten einen 20-Jährigen auf der Karl-Marx-Straße. Er war mit seinem Fahrrad in Schlangenlinien auf der Straße unterwegs. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,68 Promille. Es wurde eine Blutprobe angeordnet und Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr gefertigt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: