In Schwitzkasten genommen

#Hennigsdorf – In er Poststraße war am gestrigen Abend gegen 22.30 Uhr eine 49-jährige Hennigsdorferin unterwegs. Sie schob ihr Fahrrad durch eine Gasse zwischen einem Parkhaus und der Straße Postplatz, als ein Unbekannter ihr entgegenkam und sie plötzlich angriff. Er soll sie in den Schwitzkasten genommen und sie zu Boden gedrückt haben. Dann ließ er von ihr ab und entfernte sich. Eine Nahbereichsfahndung verlief ohne Erfolg. Die Kripo ermittelt.

%d Bloggern gefällt das: