Infektionen mit dem Delta-Virus nachgewiesen

Braunschweig.
Die so genannte Delta-Variante des Corona-Virus (erstmalig nachgewiesen in Indien) ist auch in Braunschweig nachgewiesen worden. Bei drei Erkrankten wurde durch Laboruntersuchung diese Mutation des Covid-19-Erregers identifiziert. Die Erkrankungen nehmen aktuell einen milden Verlauf.
Bei einer Infektion mit der Delta-Variante gelten schärfere Regeln für Personen, die Kontakt mit den Infizierten hatten. So müssen auch Genesene oder Geimpfte in eine zweiwöchige Quarantäne. Bei den übrigen Infektionsfällen mit Covid-19 der letzten Zeit in Braunschweig handelte es sich überwiegend um Ansteckungen mit der Alpha-Mutation (erstmalig nachgewiesen in Großbritannien).
%d Bloggern gefällt das: