Ins Schlingern geraten

#Oberkrämer – Ein 16-jähriger Oberhaveler geriet gestern gegen 15.10 Uhr zwischen Vehlefanz und Schwante mit einem Yamaha-Motorrad ins Schlingern und kollidierte dabei mit einem entgegenkommenden Pkw Opel. Der Motorradfahrer verletzte sich und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Landesstraße musste für etwa 30 Minuten voll gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden wird bislang auf ca. 4.000 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: