Ins Straucheln geraten

#Neuruppin –                 

Ein 39-jähriger Neuruppiner geriet am Donnerstag gegen 07.15 Uhr in der Junckerstraße mit seinem Fahrrad ins Straucheln und kollidierte mit einem Pkw Opel. Der Radfahrer stand unter Einfluss von Alkohol, ein erster Atemtest ergab 1,73 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde durchgeführt. Am Pkw entstand ca. 300 Euro Sachschaden.

%d Bloggern gefällt das: