Inzidenz in der Prignitz bei 114,24 – Ein positiver Fall am Gymnasium Perleberg – Schüler der 11. Klasse sind in Quarantäne

Aktuell sind im Landkreis 123 Personen positiv auf das Covid‐19‐Virus getestet worden, 3 Personen sind
verstorben. Zur gestrigen Meldung verzeichnet der Landkreis 6 laborbestätigte Fälle mehr. Seit Ausbruch
der Corona‐Krise registriert das Gesundheitsamt im Landkreis Prignitz damit 406 Corona‐Fälle. Davon
gelten 280 als genesen. Die 7‐Tage‐Inzidenz liegt im Landkreis aktuell bei 114,24/100 000 Einwohner.
Am Gottfried‐Arnold‐Gymnasium gibt es einen positiven Fall – entsprechend wurde für 55 Schüler der 11.
Klasse Quarantäne angeordnet. Ebenfalls Quarantäne gehen die Schüler der Klassen 1, 2a und 2b in
Demerthin sowie eine weitere Gruppe der Kita Sonnenschein in Perleberg.
Die Testungen erfolgen Anfang dieser Woche.

%d Bloggern gefällt das: