Inzidenz liegt bei 204,84/100 000 Einwohner – Quarantäne für 19 Schüler und 11 Lehrer am Pritzwalker Gymnasium

Aktuell sind im Landkreis 641 Personen positiv auf das Covid-19-Virus getestet worden. Zum Vortag
verzeichnet der Landkreis 3 laborbestätigte Fälle mehr. Es sind keine weiteren Erkrankten genesen. Seit
Ausbruch der Corona-Krise registriert das Gesundheitsamt im Landkreis Prignitz damit 1814 Corona-Fälle.
Davon gelten 1095 als genesen. Ein Erkrankter ist verstorben, damit erhöht sich die Zahl der
Verstorbenen auf 78.
Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis aktuell bei 204,84/100.000 Einwohner.
Am Gymnasium in Pritzwalk ist eine Schülerin positiv auf Corona getestet worden. Als Kontaktpersonen
wurden 19 Schüler und 11 Lehrer ermittelt. Die betroffenen Personen wurden informiert und in
Quarantäne versetzt.

%d Bloggern gefällt das: