Inzidenz sinkt auf 82,8

Laut RKI vom 15.10.2021 hat sich in der Prignitz die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle seit gestern um keine Fälle erhöht. Damit sind innerhalb der letzten 7 Tage 63 Personen mit dem Covid 19-Virus registriert. Die 7- Tage-Inzidenz pro 100 000-Einwohner beträgt 82,8. Seit Ausbruch der Pandemie in der Kalenderwoche 10 des vergangenen Jahres registriert das Gesundheitsamt 3.589 positiv getestete Fälle und 165 Verstorbene.

%d Bloggern gefällt das: