Iserlohner Feuerwehr unterstützt bei Waldbrand in Plettenberg

#Iserlohn (ots)

Seit den Mittagsstunden bekämpft die Feuerwehr Plettenberg einen mehrere tausend Quadratmeter großen Waldbrand im Ortsteil Böddinghausen. Unterstützung erhalten die Einsatzkräfte von Feuerwehren aus dem Kreis Olpe und aus dem Märkischen Kreis. Auch die Feuerwehr Iserlohn ist nach Plettenberg ausgerückt. Vor Ort sind der Leiter der Feuerwehr, in seiner Funktion als stellv. Kreisbrandmeister, die Sondereinheit Funk mit dem Abrollbehälter Einsatzleitung, die Wasserversorgungskomponente Nord (Sümmern, Leckingsen, Drüpplingsen und Hennen) sowie die Löschgruppe aus Oestrich. Die Tanklöschfahrzeuge aus Iserlohn bringen im Pendelverkehr Löschwasser an die Brandstelle. Die Dauer des Einsatzes ist noch nicht absehbar.

%d Bloggern gefällt das: