#Jahnsfelde – Von der Straße abgekommen

Auf der B1 zwischen Jahnsfelde und Diedersdorf kam am 31. Juli, gegen 19.40 Uhr, ein PKW VW nach rechts von der Straße ab. Der 19- jährige Fahrer blieb unverletzt. Er konnte keinen Führerschein vorlegen. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten, dass der Kofferraum voller Zigarettenstangen lag. Es waren nach Zählung 104 Stangen ohne Zollbanderole. Die Zollfahndung wurde zum Unfallort gerufen und übernahm das Fahrzeug und den Fahrer. Die Polizei fertigte eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: