Werbeanzeigen

#Jüterbog – Enkeltrick in letzter Sekunde vereitelt

#Jüterbog, Markt – Freitag, den 16.08.2019, 14:00 Uhr – 

Eine 86 jährige Jüterbogerin erhielt von einer bis dato Unbekannten einen Telefonanruf, in welchem diese sich als Enkelin ausgab und unter Schilderung eines „Märchens“ einen 5-stelligen Betrag forderte. Die Rentnerin, die Betrugsmasche nicht erkennend, wollte bei ihrer Bank das geforderte Bargeld abheben. Eine aufmerksame Bankangestellte erkannte den Betrugsfall und informierte die Polizei. So blieb der Rentnerin ein erheblicher finanzieller Schaden erspart. Die Kriminalpolizei ermittelt im eingeleiteten Ermittlungsverfahren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: