#Jüterbog – Trunkenheit im Verkehr

#Jüterbog, Fuchsberge – Sonntag, den 18.06.2019, 19:49 Uhr – 

Im Rahmen der Streifentätigkeit wurde 36Jähriger als Fahrzeugführer eines VW Transporters, mit 2,12 Promille Atemalkoholwert festgestellt. Die amtlichen Kennzeichen sind auf einen Audi zugelassen, der VW ist stillgelegt. Die zur Entstempelung ausgeschriebenen Kennzeichen wurden durch die Polizei sichergestellt. Zudem ist der Beschuldigte nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.  Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und ordneten eine Blutprobe an. Es erfolgte weiterhin die Sicherstellung des Kennzeichens.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: