Jugendliche werfen Stein von Brücke auf Fahrzeug

#Oberloquitz (ots)

Glücklicherweise unverletzt blieb am Freitagabend eine Fahrzeugführerin, nachdem zunächst Unbekannte einen Stein von einer Brücke auf ihr Fahrzeug geworfen hatten. Kurz nach 19 Uhr fuhr die Frau die Bundesstraße 85 von Oberloquitz kommend in Richtung Gabe Gottes. Plötzlich traf ein Stein die Frontscheibe des Fahrzeugs, sodass diese riss. Im Vorhinein hatte die Fahrzeugführerin noch zwei Jugendliche, welche sie später gut beschreiben konnte, auf der Brücke gesehen. Die unter Schock stehende 59-Jährige wurde medizinisch versorgt während die eingesetzten Beamten aufgrund der Personenbeschreibung nach den Jugendlichen fahndeten. Schließlich wurden sie fündig: Zwei Jungs im Alter von 12 und 15 Jahren, auf welche die Beschreibung passte, wurden fußläufig in der Nähe des Unfallortes angetroffen. Die Ermittlungen zum Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr dauern an.

%d Bloggern gefällt das: