Jugendlicher stark betrunken

#Kyritz – Gestern gegen 14.50 Uhr wurde die Polizei durch den Rettungsdienst verständigt, da ein 15-jähriger Ostprignitz-Ruppiner durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der 15-Jährige war kaum ansprechbar und hatte einen Atemalkoholwert von 1,71 Promille. Der Ostprignitz-Ruppiner gab noch an, dass er mit Freunden in Kyritz am See Alkohol getrunken hatte. Durch wen der Alkohol mitgebracht wurde ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Eine Strafanzeige wegen Körperverletzung wurde aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: