Junge in Naturbad ertrunken

Bad Segeberg (ots)

Heute (13.08.2020) ist ein Jugendlicher im Naturbad in der Beckersbergstraße ertrunken.

Nach bisherigen Erkenntnissen fiel im Laufe des Nachmittages das Fehlen eines 14-Jährigen aus Norderstedt auf.

Die daraufhin um 15:15 Uhr alarmierten Rettungskräfte bargen das Kind kurz nach 16 Uhr und begannen mit der Reanimation, die erfolglos verlief.

Nach derzeitigem Stand war der Junge Nicht-Schwimmer.

Beamte des Kriminaldauerdienstes aus Pinneberg haben die Ermittlungen vor Ort übernommen.

%d Bloggern gefällt das: