Junge Radlerin bei Unfall schwer verletzt

#Potsdam, Babelsberg Nord, Alt Nowawes – 

Freitag, 11.12.2020, 14:30 Uhr – 

Mit ihrem PKW Opel fuhr am Freitagnachmittag eine 39-Jährige auf der Straße Alt Nowawes in Richtung Friedrich-List-Straße. Als eine 13-Jährige Radlerin unvermittelt vom Gehweg auf die Straße wechselte, konnte die Frau einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Das Mädchen wurde bei dem Unfall schwer verletzt und von Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Der PKW musste nach dem Unfall abgeschleppt werden. Das Mädchen hatte keinen Helm getragen.

%d Bloggern gefällt das: