Kabel von Baustelle gestohlen

#Wustermark, Olympisches Dorf – 

Samstag, 20.02.2021, 15:00 Uhr – Montag, 22.02.2021, 07:20 Uhr – 

 

Ungefähr 180 Meter Stromkabel entwendeten Diebe am vergangenen Wochenende von einer Baustelle auf dem Gelände des Olympischen Dorfes in Wustermark. Ein Mitarbeiter einer Baufirma hatte den Diebstahl am Montagmorgen bemerkt und die Polizei informiert.  Die Unbekannten hatten die Umzäunung des Geländes gewaltsam geöffnet und das freiliegende Baustromkabel mittels eines unbekannten Werkzeuges durchtrennt. Außerdem wurde eine Tür eines noch im Bau befindlichen Gebäudes aufgebrochen, nach dem ersten Überblick aus dem Inneren aber nichts gestohlen.  Angaben zur Höhe des entstandenen Schadens liegen noch nicht vor. Die Polizeibeamten suchten nach Spuren und leiteten Ermittlungen ein.

%d Bloggern gefällt das: