Kabeldiebstahl

#Eichwalde:                   Kabeldiebe trieben am frühen Donnerstagmorgen ihr Unwesen vor dem Eichwalder Bahnhof, wie der Polizei gegen 04:30 Uhr angezeigt wurde. Demnach waren kurz zuvor Unbekannte auf ein mit Bauzaun umfriedetes Gelände eingedrungen und hatten etwa 50 Meter Kabel entwendet. Zur Höhe der verursachten Schäden liegen bislang keine Informationen vor. Inzwischen hat die Kriminalpolizei weitere Ermittlungen übernommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: