Kaffeediebe in der Heegermühler Straße

#Eberswalde – 


Drei Männer versuchten am 14. November, gegen 15 Uhr, aus einem Lebensmitteldiscounter in der Heegermühler Straße 17 Päckchen Kaffee zu stehlen. Eine Kassiererin konnte den vermeintlichen Dieben den Rucksack entreißen. Somit blieb der Kaffee im Wert von ca. 150 Euro im Geschäft. Die Polizei stellte den Rucksack sicher und nahm die Ermittlungen zum Besitzer auf.

 

Gegen 17 Uhr versuchte ein 24-Jähriger mehrere Päckchen Kaffee im Wert von ca. 60 Euro aus einem anderen Supermarkt in der Heegermühler Straße zu stehlen. Dem Ladendetektiv gelang es, den Diebstahl zu verhindern. Die Polizei stellte die Personalien des Diebes fest und fertigte die entsprechende Strafanzeige.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: