Keine Fahrerlaubnis und doch mit Moped angetroffen

#Angermünde – 

Am frühen Morgen des 04.08.2020 bemerkten Polizisten im Ortsteil Schmargendorf einen Mopedfahrer, der ihre berufsbedingte Neugierde weckte. Sie konnten die Simson anhalten und den jungen Mann einmal genauer besehen. Der 14-Jährige besaß gar keine Fahrerlaubnis und wird sich nun dafür verantworten müssen.

%d Bloggern gefällt das: