Kellereinbrüche

#Potsdam, Bornstedt, Hermann- Kasack- Straße – 

Donnerstag, 27.05.2021, 12:36 Uhr – 

Am Donnerstagmittag meldete sich der Bewohner eines Mehrfamilienhauses aus Bornstedt. Dieser hatte sein Fahrrad, welches er im Keller wähnte, zuvor auf dem Rasen vor dem Haus liegend vorgefunden. Unbekannte Täter hatten sich Zugang zum Haus verschafft und hier mehrere Keller weiterer Anwohner aufgebrochen. Hier wurde durch die eingesetzten Beamten festgestellt, dass aus den Kellerverschlägen noch weitere Fahrräder entwendet wurden. Es fehlten ein schwarzes Rennrad Focus und ein schwarzes Mountainbike Scott, dazu ein kleiner Bootsmotor. Alle gestohlenen Gegenstände wurden zur Fahndung erfasst. Als Tatzeit konnte der Donnerstag zwischen 11:00 Uhr und 12:35 Uhr eingegrenzt werden. Die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei.

Hinweise zur Tat nimmt die Polizeiinspektion Potsdam unter 0331 5508 0 entgegen oder jede andere Polizeidienststelle.

%d Bloggern gefällt das: