#Kemnitz – Schwer verletzter Motorradfahrer

#Kemnitz, Verlängerung L 80 zur B 2 – Sonntag, 28.07.2019, 17:21 Uhr  – 

 

Aus bislang nicht feststellbaren Gründen kam gestern Abend gegen 17:21 Uhr ein 33-Jähriger Motorradfahrer auf der L 80 bei Kemnitz beim Durchfahren einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Vorfahrtsschild. Der schwer verletzte Fahrer, der mit mehreren weiteren Motorradfahrern unterwegs war, wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Das Motorrad der Marke Honda war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf etwa 3000 Euro geschätzt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: