Kennzeichen zur Entstempelung ausgeschrieben

Brandenburg an der Havel, Görden, Quenzweg – 

Ereigniszeit: Mittwoch, 10.02.2021, 11:05 Uhr – 

Mittwochvormittag kontrollierten Beamte der hiesigen Polizeiinspektion einen im Elbe- Elster Kreis zugelassenen Fiat Punto. Bei der Abfrage in den polizeilichen Systemen stellte sich dann raus, dass die Kennzeichen zur Entstempelung ausgeschrieben sind, da für das Fahrzeug keine gültige Versicherung besteht. Folglich entfernten die Gesetzeshüter die Kennzeichentafeln vom PKW und stellten zusätzlich die mitgeführte Zulassungsbescheinigung sicher. Dem 31- jährigen Fahrzeugführer wurde die Weiterfahrt untersagt und gegen ihn eine Verkehrsvergehensanzeige wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz gefertigt.

%d Bloggern gefällt das: