Kettensäge entwendet

#Großzerlang –

In der Zeit vom 28.03.20 zum 04.04.20 wurde aus dem Schuppen einer 73-jährigen Deutschen eine Ketten-säge entwendet. Der Schuppen befindet sich auf einem Gartengrundstück im Birkenweg. Der Täter hebelte die Schuppentür auf. Die Kriminaltechnik kam zum Einsatz. Eine Strafanzeige wegen Einbruchdiebstahl wurde aufgenommen. Schaden ca. 250 Euro.

%d Bloggern gefällt das: