Kind am Kopf verletzt

Brandenburg an der Havel, Max-Herm-Straße – 

Mittwoch, 12.08.2020, 19:00 Uhr – 

Am gestrigen Abend wurde in der Max-Herm-Straße ein Kind am Kopf verletzt. Nach Angaben des Kindes soll eine bislang unbekannte Person von einem Balkon mit einem Stein geworfen und das Kind getroffen haben. Die Verletzung wurde ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

%d Bloggern gefällt das: