Kind im Bus gestürzt

#Paulinenaue, Brandenburger Allee – 

Donnerstag, 12.11.2020, 13:46 Uhr – 

Leicht verletzt wurde ein Kind während einer Busfahrt auf dem Heimweg von der Schule. Der Junge war nach bisherigen Erkenntnissen während der Fahrt aufgestanden. Als der Busfahrer verkehrsbedingt bremste, stürzte der Junge und stieß gegen eine Haltestange. Er kam mit leichten Verletzungen zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus. Die eingesetzten Polizisten nahmen eine Unfallanzeige auf.

%d Bloggern gefällt das: