Werbeanzeigen

Kind im PKW eingeschlossen

#Mönchengladbach-Holt, 22.07.2019, 18:55 Uhr, Aachener Straße (ots)

Am frühen Abend wurde der Leitstelle der Feuerwehr ein eingeschlossenes Kind in einem PKW gemeldet.

Als die Feuerwehr im Parkhaus des Einkaufsmarktes in Holt eintraf, bestätigte sich das Meldebild. Nach dem Einkaufen hat die Mutter ihr Kind in den PKW gesetzt und ihre Handtasche auf den Beifahrersitz gelegt. Das Kind hat von innen den PKW verschlossen und so alle Beteiligten in eine missliche Situation gebracht. Die Eltern haben vor Ort das Kind abgelenkt. Da das Kind friedlich war, konnte die Feuerwehr den PKW gewaltfrei mit Spezialwerkzeugen öffnen. Das Kind konnte seinen Eltern wohlauf übergeben werden.

Im Einsatz war das Hilfeleistungslöschfahrzeug und ein Rettungswagen der Feuer- und Rettungswache II (Holt) und ein Notarzteinsatzfahrzeug der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandoberinspektor Jonas Günther

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: